Filter

Sortieren nach

24 Produkte
Sie haben 24 von 24 Produkten gesehen

Matratzen

Die Wahl einer Matratze ist nicht zu unterschätzen. Deshalb gibt es bei unserem Bettzubehör eine große Auswahl an Modellen. Die Matratze ist der Garant für eine gemütliche und erholsame Nacht und muss Komfort für jeden Körperbau gewährleisten. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, haben wir eine Auswahl an Federkern-, Latex-, Schaum- und Memory Foam-Matratzen zusammengestellt, die alle Ihre Ansprüche erfüllen.

Die Matratze – das Element für guten Schlaf

In Anbetracht der Vielfalt an Modellen ist es nicht einfach, die ideale Matratze zu finden. Fragen Sie sich zunächst, ob Sie eine Doppel- oder Einzelmatratze wünschen. Von 70 bis 90 cm Breite handelt es sich um eine Einzelmatratze. Für eine 2-Personen-Matratze ist ein Minimum von 140 cm erforderlich. Um Ihren Komfort zu gewährleisten, muss Ihre Matratze eine an Ihren Körperbau angepasste Unterstützung bieten. Von ausgewogen bis sehr hart: Je größer Sie sind, desto eher sollten Sie ein Modell mit harter Liegefläche wählen, um Ihren Rücken zu entlasten und die Muskelerholung zu fördern.


Bei der Herstellung von Matratzen werden verschiedene Technologien eingesetzt. Für eine Einzelmatratze für ein Kind ist Polyurethanschaum sehr interessant. Für den täglichen Gebrauch ist es vorzuziehen, ein Modell mit einer Dichte von mehr als 30 kg/m3 zu wählen. Wenn Sie einen schwachen Rücken haben oder sich ein Bett teilen, dann ist eine Doppelte Taschenfederkernmatratze perfekt. Sie passt Ihre Unterlage dem Druck jeder Körperzone an und bietet eine optimale Unabhängigkeit der Schlafplätze. Mit ihrer guten Belüftung ist die Latexmatratze die Lösung für kühle Nächte, auch wenn Sie zum Schwitzen neigen. Die letzte Option ist Memory-Schaum, der sich perfekt um Ihren Körper schmiegt und Ihnen einen komfortablen Schlaf garantiert, vorausgesetzt, Sie neigen nicht dazu, dass Ihnen nachts warm ist. Für empfindliche Haut schließlich denken Sie an das Oeko-Tex-Label. Letzteres garantiert, dass die für die Füllung und das Inlett verwendeten Fasern keine für den Körper oder die Umwelt schädlichen Stoffe enthalten. Wenn die Zeit gekommen ist (rechnen Sie etwa 10 Jahre), verraten wir Ihnen gern, wohin Sie Ihre gebrauchte Matratze zum Recycling bringen können.