menu
Home

/

Garten

/

Gartenmöbel

/

Gartenstühle

Gartenstühle

35 produkte

Egal ob Gartenstühle, Terrassenstühle oder Balkonstühle: Was wäre das Zuhause ohne gemütliche Sitzgelegenheiten? Keine Frage, der richtige Gartenstuhl gehört einfach zu jeder grünen Oase dazu — und macht alles noch gemütlicher und wohnlicher. Bei Maisons du Monde ist für jeden Geschmack und für jede Anforderung etwas dabei. Im Folgenden wollen wir Ihnen einen Überblick geben, wie Sie Ihren perfekten Gartenstuhl finden.

Was sollte ich beim Kauf eines Gartenstuhls beachten?

Egal, welche Art von Gartenstuhl Sie ins Auge fassen — eines ist besonders wichtig, nämlich ein stabiler Stand. Ein guter Gartenstuhl muss robust und stabil sein, muss das Gewicht eines Erwachsenen tragen können und darf keinesfalls schnell umkippen. Hier gilt: Je schwerer der Stuhl, desto stabiler ist er in der Regel auch. Ein Stuhl aus billigem Plastik mag zwar leicht zu transportieren sein — stabilen Halt wird er aber ebenso wenig bieten wie eine besonders ausgeprägte Wetterfestigkeit. Ein Stuhl aus Metall wird Ihnen hingegen deutlich mehr Stabilität bieten können.

Übrigens entsprechen alle unsere Gartenstühle selbstverständlich den Anforderungen der Norm EN 581-1-2 in Bezug auf Sicherheit, Strapazierfähigkeit und Stabilität. In puncto Stabilität haben sogenannte Stapelstühle gegenüber Klappstühlen die Nase vorn. Hier sind die Geschmäcker allerdings verschieden: Manch einer zieht das Plus an Robustheit eines stapelbaren Stuhls dem praktischen Aspekt von leicht zu lagernden und zu verstauenden Klappstühlen vor, andere bevorzugen die kompakte Variante. Wie Sie sich auch entscheiden: Achten Sie darauf, dass Ihr Gartenstuhl einen stabilen Eindruck macht.

Ein Gartenstuhl sollte aber nicht nur robust, sondern auch bequem sein. Schließlich soll man mehrere Stunden gemütlich auf dem Stuhl sitzen und entspannen können — und dies ist nur mit einer ausreichend breiten Auflagefläche möglich. Und zu guter Letzt trägt natürlich auch die richtige Lehne zum optimalen Sitzerlebnis einen wichtigen Teil bei. Hier geht es auch um Ihre persönliche Präferenz: Eine hohe Lehne ist besonders bei Personen, die zu Rückenschmerzen neigen sinnvoll.

Aber natürlich darf bei aller Praktikabilität und Stabilität auch eines nicht zu kurz kommen: die Optik! Der Gartenstuhl (dasselbe gilt für Balkonstühle und Terrassenstühle) sollte in ihren Garten und zu den anderen, bereits vorhandenen Möbeln passen — denn Wellness geht auch durchs Auge!

Welche verschiedenen Arten von Gartenstühlen gibt es?

Generell lassen sich Gartenstühle in mehrere Kategorien aufteilen:

  • Klappstühle  
  • Stapelstühle  
  • Korbstühle  
  • Gartensessel/Relaxsessel (für entspanntes Sitzen)  
  • Schaukelstühle 

Für welches Modell Sie sich entscheiden, hängt natürlich auch vom Einsatzzweck ab: Für den Esstisch im Freien kommen am ehesten Klappstühle und Stapelstühle infrage. Wenn Sie einen Stuhl zum Lesen und Relaxen suchen, ist hingegen ein Gartensessel oder ein Schaukelstuhl das Richtige. Je nach Größe ihres Gartens ist ja vielleicht sogar ein Mix aus mehreren Modellen für Sie genau passend! 

Welche Materialien sind empfehlenswert?

Gartenstühle aus Metall

Bei Maisons du Monde finden Sie eine große Auswahl von aus verschiedenen Materialien gefertigten Gartenstühlen. Ein Klassiker bei Gartenstühlen sind Metalle. Das ist nämlich nicht nur robust, sondern auch extrem langlebig und behält auch nach vielen Jahren seine edle Optik. Es gibt eine ganze Reihe an Möglichkeiten: von Aluminium über Edelstahl bis Eisen. Wer auf natürliche Optik steht, könnte auch zu einem Holzstuhl greifen.

Gartenstühle aus Holz

Bei Gartenstühlen aus Holz ist beispielsweise Eukalyptus sehr beliebt — auch Teak ist eine gute Wahl.

Gartenstühle aus Kunststoff

Daneben kommt für Gartenstühle auch Rattan inFrage. Populär sind auch Polyrattan-Möbel – und zwar nicht nur wegen ihrer ganz eigenen Optik, die einen sofort in Urlaubsstimmung versetzt, sondern auch wegen ihres leichten Gewichts. Ein Kompromiss zwischen Kunststoff und Holz sind Modelle aus Polywood, bei dem beide Materialien zum Einsatz kommen und ihre eigenen Vorteile einbringen.

Gartenstuhl-Auflage und Gartenstuhl-Kissen: So wird's noch bequemer

Egal ob Metalle, Kunststoffe oder Holzstühle: Vergessen Sie auch nicht, sich Auflagen für Gartenstühle und Kissen zu kaufen— die machen ihre Sitzgelegenheit noch bequemer. Auch hier finden Sie bei uns eine große Auswahl.

Wie reinigt/pflegt man Gartenstühle?

Eine Frage, die bei Gartenstühlen natürlich immer wieder aufkommt, ist die der Pflege und der Reinigung. Zum einen ist ein Garten eben Natur — und da kommt es schon mal vor, dass der Stuhl dreckig oder nass wird — und natürlich will man auch, dass seine Gartenmöbel viele Jahrzehnte halten und immer noch gut aussehen.

Gartenstühle aus Kunststoff kann man ganz leicht mit einem feuchten Lappen reinigen — entweder mit reinem Wasser oder etwas beigefügtem Allzweckreiniger. Damit lassen sich leichte Verunreinigungen schnell beseitigen. Sitzt der Dreck etwas fester, gibt es spezielle Kunststoffreiniger.

Gartenstühle aus Polyrattan

Bei Polyrattan-Möbeln kann es sein, dass der Schmutz in den Ritzen und Zwischenräumen sitzt — hier wirkt eine Bürste oft Wunder. Im Fall des Falles gibt es auch für Rattan spezielle Reiniger.

Alu-Gartenstühle

Bei Holzmöbeln sollte man bei leichten Verunreinigungen mit Wasser und einer Bürste vorgehen — oder, geht der Schmutz nur schwer weg, zu einem speziellen Holzreiniger greifen. Im Winter sollte man Holzstühle am besten trocken lagern und dabei nicht überdecken, um Schimmelbildung vorzubeugen. Gartenstühle aus Aluminium können indes mit einem feuchten Tuch und Allzweckreiniger geputzt werden, genau wie Modelle aus Eisen.

Gartenstühle aus Edelstahl

Etwas empfindlicher sind Stühle aus Edelstahl: Hier sollte man auf spezielle Edelstahlreiniger setzen. Verlieren sie ihren Glanz, gibt es entsprechende Pflegemittel. Holzstühle, die ihren Glanz eingebüßt haben, kann man hingegen mit Schmirgelpapier etwas abschmirgeln und anschließend mit Lasur, Öl oder Wachs behandeln.

Wer repariert Gartenmöbel?

Ist an ihrem Gartenstuhl mal was kaputt gegangen, können Sie kleine Reparaturarbeiten im Regelfall auch selbst vornehmen — im Internet finden Sie für jedes Material die richtigen DIY-Reparaturanleitungen.

Für welches Modell sollte ich mich nun entscheiden?

Für welchen Gartenstuhl Sie sich entscheiden, hängt ganz von Ihrer Präferenz ab. In allen von uns genannten Materialien gibt es tolle und wunderschöne Modelle Suchen Sie sich ein Modell aus, das optisch gut in Ihren Garten passt und das Ihren Vorstellungen entspricht. Klicken Sie sich durch unsere große Auswahl an Gartenstühlen — und machen Sie mit dem richtigen Modell Ihren Garten noch gemütlicher! Egal, ob sie einen Gartenstuhl einzeln oder im Set kaufen wollen Auch Balkonstühle sowie ganze Gartenmöbel-Sets finden Sie in unserem Angebot.

  • store

    Beratung und Verkauf

    043 547 81 90

  • store

    Hilfe und FAQ

    online

  • store

    Sichere Zahlungsart

    Mastercard / Visa / PayPal

  • store

    Gratis Rücklieferungen

    für 30 Tage

Folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken!

Impressum und rechtliche HinweiseAllgemeine GeschäftsbedingungenSitemapPersonenbezogene DatenAllgemeine Geschäftsbedingungen - Geschäftskunden

Cookie