1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Barmöbel aus massivem Mangoholz Bistrot

799,00 €

Auf Lager

Versandgebühren

Nach Hause 59,00 €

Mehr Infos zum Versand und zu kostenlosen Rücksendungen

Beschreibung

Für eine originelle und gelungene Kücheneinrichtung bieten wir Ihnen die barmöbel aus massivem Mangoholz BISTROT an, die Ihre Freunde zur Aperitifzeit überglücklich machen wird. Dieses Barmöbel eignet sich perfekt als Abtrennung zwischen amerikanischer Küche und Wohnzimmer. Ausgesprochen praktisch mit ihren Flaschenfächern, bietet Ihnen diese bar aus massivem Mangoholz das gemütliche Ambiente einer Küchenausstattung im Brasseriestil. Lassen Sie sich von dieser authentischen Bar, die an die ehemaligen Ladentische der Künstlercafés am Montmartre erinnert, verzaubern.

Dieser Artikel gehört zur Produktreihe Bistrot

Lassen Sie sich von dieser Serie im Retro-Brasserielook verzaubern.
Der Materialmix - massives Mangoholz, Rattan, Naturstein (Kadapa) und Metall - verleihen diesen Küchenmöbeln einen besonderen Charme und Authentizität.

Technische Infos

Technische Infos
Ref.: 117010
Dimensions (cm): Height105 x Width132 x Depth56
Weight (kg): 74
Made In Inde

Additional information

Korpus Mangoholz massiv
Schubladenboden: Faserplatten mit mittlerer Dichte
Muschelgriff, Finish: Messing gealtert

Art und Herkunft des Holzes :
Mitteldichte Holzfaserplatte (Mischholz) - Neuseeland
Mangobaum (Mangifera Indica) - Indien

Jeder für unsere Mango- oder Sheeshamholzmöbel verwendete Baum mit diesem Logo wird geolokalisiert, das heißt seine Herkunft kann überprüft werden und die Pflanzer sind bekannt. Der auf diesen Produkten zu findende QR-Code gibt Ihnen die Möglichkeit, ihre gesamte Geschichte nachzuvollziehen!

Dieses Produkt ist recycelbar. Denken Sie daran, Ihr Möbelstück nach Ende der Nutzungsdauer umweltgerecht zu entsorgen.

Als Mitglied des Programms '1% for the Planet' spendet Maisons du Monde 1% des mit Möbeln mit den Logos 'Bois tracé' (rückverfolgbares Holz), 'Bois recyclé' (Recyclingholz) und 'éco-conçu' (umweltverträglich hergestellt) erwirtschafteten Umsatzes an Umweltverbände.