Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis
Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis
Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis
Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis
Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis
1% for the PlanetRecycelbare MöbelRecyclingholz

Küchenunterschrank aus recyceltem Kiefernholz mit Spüle, B90 Maquis

999,00 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager

Versandgebühren

Nach Hause 59,00 €

Mehr Infos zum Versand und zu kostenlosen Rücksendungen

Verfügbarkeit im Geschäft

Beschreibung

Dieses Produkt besteht aus Recyclingholz. Dank dieses Systems erhält der Rohstoff ein zweites Leben.

Suchen Sie nach einem Möbelstück mit Spüle mit schlichtem, funktionellem Design? Dann entdecken Sie das Möbel mit Spüle MAQUIS. Dieses Küchenmöbel aus recyceltem Holz ist mit einer Spüle aus anthrazitblauem Stein ausgestattet. Dieser mit seinen zwei Spülbecken sehr praktische Unterschrank verfügt darüber hinaus über zwei Türen sowie ein verstellbares Innenregal. Ergänzen Sie Ihre Küche aus Holz und Marmor mit dem Unterschrank mit vier Schubladen, der zentralen Kücheninsel und dem Unterschrank mit zwei Korpusteilen.


Dieser Artikel gehört zur Produktreihe Maquis

Produit

Produit
Art-Nr.: 122771
Abmessungen (cm): Höhe85 x Breite90 x Länge63
Gewicht (kg): 162
2 Teile zur Selbstmontage

Zusätzliche Informationen

Korpus: Recycling-Kiefernholz Finish: gealtert
Rückwand und Boden: Sperrholz
Griffe: Metall in Antikoptik
Spülbecken: anthrazitblauer Stein

Armaturenlöcher: 35 mm
Abflussöffnung: 60 mm - Ablaufgarnitur für Steinzeug- oder Kunststoffbecken nicht inbegriffen.

Verstellbare Füße, die die Ausrichtung Ihrer Küchenmöbel erlauben.

Der blaue Stein aus China ist ein kompakter Kalkstein aus dunklem Dolomit. Er ist durch ein unregelmäßiges Erscheinungsbild und weiße Adern in mehr oder weniger großer Anzahl gekennzeichnet, die über die gesamten Platten verlaufen können. Das hat keinerlei Auswirkungen auf seine Robustheit. Trotz seiner natürlichen Eigenschaften bleibt der Stein porös und muss daher gepflegt werden.

Pflegetipps: Der vor seiner Auslieferung einer wasserabweisenden Behandlung unterzogene Stein muss täglich mit einem gut ausgewrungenen feuchten Tuch gereinigt werden. Die Verwendung von Reinigungs- und Scheuermitteln, die diesen Schutz angreifen, muss weitestgehend vermieden werden, ebenso Spritzer von sauren Lebensmitteln wie Zitrone, Essig, Tomaten..., welche Spuren hinterlassen können. Unter keinen Umständen dürfen Öl, schwarze Seife oder Terpentin eingesetzt werden. Nach einigen Jahren und in Abhängigkeit von der Nutzungsintensität tragen Sie ein wasser- und/oder ölabweisendes glättendes Produkt auf, das die Platte undurchdringlicher macht. Informieren Sie sich in den Empfehlungen des Produktherstellers. Bei verkrusteten Flecken oder Verschmutzungen muss der Stein zuerst entfettet und dann mit einem wasserabweisenden Mittel behandelt werden. Diese Produkte erhalten Sie problemlos in einem Baumarkt. Testen Sie sie immer zuerst in einem wenig sichtbaren Bereich. Verwenden Sie für heiße Platten und Töpfe einen Untersetzer, um thermische Schocks zu vermeiden. Falls zwischen den Deckplatten Ihrer Küche Dichtungsfugen existieren, überprüfen Sie an einem nicht sichtbaren Bereich, ob das Produkt nicht in den Stein eindringt.

Art und Herkunft des Holzes:
Recycles Holz, Geklebtes Holz (Pappel - Populus spp.) - China

Video

Als Mitglied des Programms '1% for the Planet' spendet Maisons du Monde 1% des mit Möbeln mit den Logos 'Bois tracé' (rückverfolgbares Holz), 'Bois recyclé' (Recyclingholz) und 'éco-conçu' (umweltverträglich hergestellt) erwirtschafteten Umsatzes an Umweltverbände.

Dieses Produkt ist recycelbar. Denken Sie daran, Ihr Möbelstück nach Ende der Nutzungsdauer umweltgerecht zu entsorgen.

Produkte mit dem Logo "Bois recyclé" (Recyclingholz) werden aus wiederverwertetem Holz hergestellt, wodurch wir neue Produkte in einzigartigem Stil herstellen können, indem wir verfügbare Ressourcen wiederverwenden!